Kurse

Es ist uns ein großes Anliegen, Eltern von frühgeborenen Kindern im Umgang mit und in der Bindung zu ihrem Kind optimal zu unterstützen. Dafür bieten wir folgende Kurse an. Die meisten davon finden direkt im Olgahospital Stuttgart statt und sind für die Zeit gedacht, in denen Ihr Kind noch stationär ist:

Icon-Handling

Handling: Wir üben den entwicklungsfördernden Umgang mit dem Säugling bei alltäglichen Tätigkeiten, schauen uns Tragehilfen und altersgerechtes Spielzeug an.
Kursbeginn: 16:00 Uhr (Sandra Walz)

Icon Ernährung

Ernährung: Mit Känguruhen, Muttermilch und Stillen können Sie Ihr Kind in seiner Entwicklung unterstützen. Wie bekomme ich das alles stressarm hin? Welche guten Alternativen gibt es? Wie kann ich Allergien verhindern? Und gebe ich später Brei oder Fingerfood als Beikost?
Kursbeginn: 16:00 Uhr (Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen)

Icon Tragetuch

Tragetuch: Nähe und Wärme sind für frühgeborene und kranke Kinder besonders wichtig. Das Tragetuch bietet die Möglichkeit, das Kind direkt am Körper zu tragen, wo es den Herzschlag des Erwachsenen fühlen kann. Wir zeigen Ihnen die geeigneten Bindetechniken.
Kursbeginn: 16:00 Uhr (Melanie Ekert)

Icon Babymassage

Babymassage: Massage ist liebevolle, zärtliche und intuitive Berührung, bei der sich der Säugling entspannen kann. Sie lernen die wichtigsten Handgriffe kennen und üben sie i.d.R. an Puppen.
Kursbeginn: 15:00 Uhr (Lea Jährling)

Icon Mein Kind kommt nach Hause

Mein Kind kommt nach Hause: Was tut Kindern und Eltern in den ersten Tagen und Wochen zuhause besonders gut? Wer kann helfen, wenn Unsicherheiten aufkommen?
Kursbeginn: 16:00 Uhr (Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen)

Icon Baden und Pflegen

Baden und Pflegen: Wie oft sollte man einen Säugling waschen und baden? Welche Pflegemittel sind zu empfehlen? Was ist bei der Pflege des Nabels, der Augen, der Nase, der Ohren und der Nägel zu beachten?
Kursbeginn: 16:00 Uhr (Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen)

Icon Babymassage mit Eltern

Babymassage-Kurs mit Elterntreff für ehemalige Frühgeborene und Neugeborene: Kinder brauchen Liebe, Respekt, Zärtlichkeit, Zeit und ein zuhörendes Herz. Stärken Sie die Beziehung zu Ihrem Kind und schenken Sie ihm Geborgenheit – mit Berührungen, die entspannen und Bindung schaffen. Anschließend tauschen wir uns über ein Thema aus, das Ihnen gerade wichtig ist: z. B. Weinen, Schlafen, Stillen, Beikost.
Kursbeginn: 10:00–11:30 Uhr, 5 x mittwochs, (Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen)

Icon Baby Feinzeichen

Babys Feinzeichen: Babys zeigen von Anfang an, was sie brauchen, was sie anregt und interessiert, aber auch was sie erschöpft und unruhig macht. Diese vielen Ausdrucksweisen sind nicht immer eindeutig zu verstehen. Wir unterstützen Sie bei der Beobachtung und Wahrnehmung dieser Feinzeichen, damit Sie Ihr Kind besser kennenlernen und auf seine Bedürfnisse gut reagieren können.
Kursbeginn: 16:00 Uhr, erster oder letzter Dienstag im Monat (bitte Aushang beachten)
(Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen)

Icon Erste Hilfe

Erste-Hilfe-Kurse im ersten Lebensjahr: Im ersten Lebensjahr kann es zu Gefahren und Notfallsituationen kommen (z. B. Vergiftung, Fieberkrampf, Atemstillstand), in denen Sofortmaßnahmen Schlimmeres verhindern und Leben retten können. In dem Kompaktkurs lernen Sie die häufigsten Situationen kennen und üben an Puppen, im konkreten Fall richtig zu handeln.
Die Uhrzeiten der Kurse erfragen Sie bitte im Zuge der Anmeldung bei Frau Rother,
Tel: 0711 27874674, oder: si.rother@klinikum-stuttgart.de (Kinderärzte der Neonatologie Olgahospital)

Icon Rückbildung

Rückbildungsgymnastik: Durch ein differenziertes Training wird die Rückbildung von Bauchdecke und Gebärmutter sowie die Stärkung von Bauch- und Rückenmuskulatur gefördert. Besonderes Gewicht wird dabei auf die Wahrnehmung und Kräftigung der Beckenbodenmuskulatur gelegt. Der Kurs richtet sich an Mütter, die vor ca. 6–8 Wochen entbunden haben.
Kursbeginn: 12:30 Uhr (Physiotherapeutinnen)
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Frau Tegel, s.tegel@klinikum-stuttgart.de, Tel: 0711 27873230

Bitte beachten Sie folgende organisatorische Hinweise:

  1. Für alle Kurse bitten wir um eine Anmeldung auf der jeweils ausgehängten Liste im Elternraum zwischen den Stationen MB31 und MB32; dort ist auch der Treffpunkt, die Referenten holen Sie ab. Die Kurse dauern je nach Teilnehmerzahl zwischen 60 und 90 Minuten. Alle Kurse sind kostenlos.
  1. Sollte ein Handling-, Babymassage-, oder Tragetuchkurs ausfallen, und der nächste Kurs findet erst nach voraussichtlicher Entlassung Ihres Kindes statt, wenden Sie sich bitte direkt an Frau Walz unter s.walz@klinikum-stuttgart.de, um eine geeignete Lösung zu finden.
  1. Für den Babymassage-Kurs mit Elterntreff bitten wir um eine Anmeldung unter mailto@neonatologie-foerderkreis.de. Der Kurs beginnt bei ausreichender Teilnehmerzahl.
  1. Für die Erste-Hilfe-Kurse im ersten Lebensjahr melden Sie sich bitte bei Frau Rother an, Tel: 0711 27874674, oder si.rother@klinikum-stuttgart.de. Es handelt sich um ein Angebot des Klinikums Stuttgart. Pro Kurs sind jeweils 2 Plätze für den Förderkreis Neonatologie reserviert.